Ernährungsführerschein

 FINDET ZUR ZEIT NICHT STATT

 

"Ernährungsführerschein für Kinder"

 

Beim Ernährungsführerschein dürfen Kinder vor allem eines: Selbermachen!

 

In sechs Kurseinheiten bereiten die Kinder leckere Salate, fruchtige Quarkspeisen und andere kleine, kalte Gerichte zu. Dabei lernen sie mit echten Lebensmitteln umzugehen, wie die Profiköche zu schneiden, zu rühren, zu reiben oder auch abzuschmecken. Sie lernen Ernährungsbegriffe kennen, das Einschätzen von Portionen mit Hilfe der aid-Ernährungspyramide und auch das gemeinsame Tischdecken und Essen. Am Ende gibt es eine kleine schriftliche Prüfung. Danach bekommen die Kinder ihren Ernährungsführerschein verliehen.

 

Geben Sie ihrem Kind dazu bitte ein Passbild von ihm mit.

Der Ernährungsführerschein ist für Kinder von 8 bis 10 Jahren.

 

 

Ablauf:

  • 6 Treffen a 120 Minuten

 

Termine:

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.